Repaircafé Wennigsen

Am Samstag 9. Juli 2022 von 14 bis 17 Uhr startete in Wennigsen erstmals ein Repaircafé. im Familienzentrum, Neustadtstr.19a.
Am Samstag 10. September wird es fortgesetzt.

Entkusseln im Otternhagener Moor

So schützt „Wennigsen for Future“ die Moore
Bäume fällen für den Klimaschutz: Was auf den ersten Blick paradox klingt, macht in Mooren durchaus Sinn. Beim sogenannten Entkusseln hat die Gruppe „Wennigsen for Future“ im Otternhagener Moor (Wedemark) jetzt Gehölz entfernt, das der Kulturlandschaft das Wasser streitig macht. …Text aus HAZ vom 08.02.2022

Bäume für Malawi

Fridays for Future will 974 Bäume pflanzen in Malawi
Gemeinsam gegen den Klimawandel: Fridays for Future Wennigsen will in Malawi fast 1000 Bäume pflanzen. Um Geld für diese Aktion zusammenzubekommen verkauft die Initiative Streichholzschachteln gefüllt mit Sonnenblumenkernen. …Text aus HAZ vom 20.12.2021

Demo ‚Alle fürs Klima‘ in Wennigsen 24.09.2021

Aus Protest gegen die Klimapolitik machte am Freitag auch in Wennigsen die Fridays-for-Future-Bewegung mobil. 150 Schüler, Lehrer, Eltern und Großeltern gingen für das Klima auf die Straße.
„Klimagerechtigkeit, aber zack zack!“ – der Spruch auf dem Banner, das die vier Jugendlichen an der Spitze des Demonstrationszugs tragen, bringt die Stimmung auf den Punkt. …Text aus HAZ vom 25.09.2021

Wahlprüfsteine zur Kommunalwahl 2021

Herzlichen Dank an Parteien und Kandidatinnen und Kandidaten für die ausführliche Beantwortung unserer Fragen, also den Wahlprüfsteinen von Wennigsen for Future (WfF). Unten sind die Antworten und Stellungnahmen in alphabetischer Reihenfolge über die Logos verlinkt. Die eingegangenen Antwortdateien sind vollständig dort am Ende zu finden einschließlich der jeweiligen Vorworte. Anmerkung: Weiterlesen…

Großeltern auf Baum-Demo: für Klimaschutzziel der Region 2035 statt 2050

XfF demonstriert für Klimaziel 2035 in der Region

Der ehrenamtliche Klimaschutzbeauftragte der Gemeinde Wennigsen erklärte und beklagte in einer Ansprache auf der Demo vor dem Regionshaus am 27.10.2020 die Widersprüchlichkeit der bisherigen Entscheidung der Regionsversammlung.

Die Neue Presse berichtete am
27.10.2020 über die Demonstration vor dem Haus der Region.