Im Frühsommer 2019, angetrieben von den Klimaschutzprotesten der fridays-for-future-Bewegung, fand sich eine Gruppe in Wennigsen, um auch vor Ort aktiv zu werden und einen nachhaltigen Wandel zu fordern.

Wer wir sind

  • ein Querschnitt aus fast allen Altersstufen, vielen Berufsgruppen und verschiedenen Interessensbereichen.

Was uns antreibt und zusammengebracht hat

  • ernste Sorge wegen des Klimawandels und seiner Auswirkungen,
  • die Einhaltung der Ziele des Pariser Klimaabkommens und der 1,5 Grad Grenze,
  • das Bestreben, die mit Fridays-for-Future entstandene Bewegung zu unterstützen und zu verstärken,
  • die Sorge um das Artensterben,
  • die Überzeugung, als vielfältige Gruppe gemeinsam mehr erreichen zu können.

Wofür wir uns einsetzen

  • Klima und Umwelt schonende erneuerbare Strom- und Wärmeversorgung,
  • Klima und Umwelt schonende Landwirtschaft und Flächennutzung,
  • Klima und Umwelt schonende und gesunde Ernährung,
  • Klima und Umwelt schonende Mobilität,
  • Erhalt der Artenvielfalt.

Was wir tun wollen

  • Info-Veranstaltungen anbieten (mit Hintergrund-Info, Tipps, Angeboten zur Beteiligung),
  • konkrete Aktionen durchführen,
  • einen nachhaltigen Wandel anstossen.

Wen wir erreichen möchten

  • Politik und Verwaltung,
  • örtliche Unternehmen,
  • Bewohnerinnen und Bewohner in Wennigsen und Umgebung,
  • Kinder und Jugendliche.

Sei dabei und bring deine Familie mit, deine Freunde, Arbeitskollegen, Nachbarn, …